Walking in a Winter Bloggerland 22

12239950_10208341196906333_7844673372140873227_n

Momentan nehmen die ganzen Gewinn-Adventskalender ja etwas überhand, ich finde toll dass Blogger so viel Arbeit darein stecken aber irgendwann wird es auch mir mal zu viel, weswegen es ja schon seit einiger Zeit den „Walking in a Winter Bloggerland“ Kalender gibt. Ein Blogger-Adventskalender ohne Gewinne, nur mit tollen Ideen. Leider ist dieses Jahr genau das der Knackpunkt für mich, wie ihr vielleicht schon im letzten Post gelesen habe steht meine Welt momentan Kopf und aus der Idee euch tolle Marillen-Marzipan-Schokokekse zu zeigen ist nichts geworden. Deswegen gibt es heute ein paar Einblicke in meine Noch-Wohnung, denn auch wenn bald der Umzug ansteht habe ich vor Wochen schon dekoriert, vieles davon ist ja auch gar nicht so weihnachtlich.

IMG_20151115_173815IMG_20151115_185536IMG_20151130_081232IMG_20151214_124021IMG_20151212_162306IMG_20151124_063339 „Walking in a Winter Bloggerland 22“ weiterlesen

Asos in der Glamour Shopping Week

Auch diesmal macht Asos* bei der Glamour Shopping Week mit und ich habe einfach mal gestöbert und ein paar Produkte rausgesucht. Es gibt wieder 20% Rabatt (Code in der aktuellen Glamour) und viele der Produkte sind sogar reduziert. Ich bin so langsam auch richtig auf den Herbst eingestimmt und würde gerne etwas mit Tartan Muster haben, vor allem den Poncho finde ich total interessant aber auch ganz praktisch gesehen ein paar wasserdichte Schuhe ohne Absatz:

*Affiliate Link

Zoeva Roségold Pinselset

Ich habe mir zur einer Shopping Week letztes Jahr das Roségold Pinselset von Zoeva gekauft und ich liebe diese Pinsel, sogar die beiliegende Tasche ist toll. Anfang Oktober ist Zoeva auch wieder dabei. Ich habe damals 55€ bezahlt und war froh recht lange gewartet zu haben, denn die erste Charge hatte einen Fehler und das Metall ist angelaufen. Mit meinen Pinseln hatte ich bisher keinerlei Probleme, auch nicht beim waschen. Ich bin mit der Qualität absolut zufrieden und gehe deswegen unten auf die verschiedenen Formen ein.

_MG_5661_MG_5632_MG_5650 „Zoeva Roségold Pinselset“ weiterlesen

Eine kleine Wunschliste

Wie letztens mit den Kleidern habe ich natürlich auch eine Beautywunschliste, momentan ist sie sehr lippenlastig weil ich Richtung Lidschatten mich letztens erst gut versorgt habe:


Das Benefit Set oben rechts steht für den Stay Don’t Stray Concealer/Primer den ihr demnächst auch noch in meinem Favoritenposting seht und hinter der Smashbox Palette sabber ich schon lange her. Von den Benefit Rouges habe ich schon Dallas und Rockateur, Dandelion finde ich auch sehr schön. Hoola habe ich als Miniatur, damit werde ich wohl noch lange auskommen. Bei dem Givenchy Lidschatten interessiert mich die Textur sehr und ich Lippe diese mauvigen Nudetöne.

(Der Adblocker muss deaktiviert sein damit ihr das Widget seht)

Eine eigenartige Preispolitik – Essie cashmere matt

Seit kurzen gibt es die Essie Cashmere Matt LE im Handel und ich wusste direkt einige Lacke würden mir gefallen. Über diverse Kanäle hatte ich aber schon mitbekommen dass Händler ihre eigenen Preise machen (Müller, dm…). Auf Instagram gab Essie die Information raus dass sie wie immer eine unverbindliche Preisempfehlung von 7,95€ raus gegeben haben, ich mache hier als nicht Essie den Vorwurf sondern den Händlern. Von 7,95€ bis 11,95€ habe ich jeden Preis schon mitbekommen, wie kann es sein dass Hädler nun bei dieser speziellen LE die Preise so arg erhöhen? Das finde ich schon eigenartig.

IMG_2004

So informiert bin ich zu dem großen dm in der Innenstadt gegangen, es stand kein spezieller Preis an den Lacken also fragte ich eine Mitarbeiterin die mir versicherte dass die Lacke alle das Gleiche kosten würden. So verbreitete ich die Info dann auch auf Twitter und Snapchat. Bis auf Instagram jemand sagte da würden die 9,95€ kosten. Ganz ungläubig holte ich meinen Kassenbon hervor und siehe da – er kostete 9,95€. Ich bin gerade leicht angesäuert und habe dm an die fb Pinnwand geschrieben. Da hab ich dann später auch gelesen dass es einigen so geht und dass ab dem 11.8. zentral der neue Preis von 7,95€ eingespielt wird. Wenn dem wirklich so ist werde ich mir die Differenz von cozy in cashmere erstatten lassen, ich finde die ganze Story nämlich ziemlich frech.

Update:
Müller hat die Lacke ursprünglich für 10,95€ verkauft, mittlerweile sind sie wohl auf 7,95€ zurück gerudert. Ich habe eine Mail von dm bekommen: „Die Nagellacke der neuen essie Limited Edition Cashmere Collection haben eine andere Zusammensetzung als die Standardlacke. Daher ist der abweichende Preis von 9,95 € korrekt. Wir haben uns jedoch dazu entschlossen, den Preis der Cashmere Collection auf 7,95€ zu reduzieren. Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiter in Ihrem dm-Markt, welche Ihnen den Betrag gerne erstatten.“ Ich habe die Differenz auch ohne Murren bekommen weil der neue Preis schon in das System eingespielt wurde.

„Eine eigenartige Preispolitik – Essie cashmere matt“ weiterlesen

Wenn ich könnte wie ich wollte – Sommerkleider

Ich finde momentan gibt es einige tolle Sommerkleider und jedes mal wenn ich eines anprobiere bin ich sehr traurig dass mir keines passt, mit 1,48m ist es eh schon schwierig Schnitte zu finden die einem passen, kurze Beine und Schultern sei Dank. Mit ein paar Kilo mehr auf den Rippen wird das fast unmöglich. „Du bist doch nicht dick“ jaja da sagt mein Gefühl, mein Bauch und mein Arzt aber was anderes. Ich bin nicht schwer übergewichtig, zu viel ist es allerdings schon. Mit meinen Schultern würde mir Größe 34/36 am besten passen, was bei meiner Größe kein Problem wäre wenn der Speck weg ist, das ist aber nicht also passt mir an der nicht vorhandenen Taillie nichts.



Diese Kleider sind vor allem preislich alle im Ramen, also zeige ich hier nichts utopisches. Besonders die navy cream und new rose Kleider von Closet gefallen mir sehr gut und spornen mich an endlich mal mehr Sport zu machen. Am 31.8 bin ich bei einer offiziellen aber schicken Mittagveranstaltung, da würde so ein Kleid passen…aber bis dahin wird das ja eh nichts. Ich arbeite auf das nächste Jahr zu.

Ich hab Spaß an solchen Wunschlisten, findet ihr das interessant oder öde?

Privater Jahresrückblick 2014

Länger habe ich überlegt einen Jahresrückblick zu machen, einen über Posts jedoch nicht, die lese ich selbst bei anderen ja auch nicht. Aber einen privaten, ja das kann ich mir dann doch eher vorstellen. Unten ist er in Fragenform. Und weil manches vielleicht etwas …hmm mysteriös? klingt eine kleine Erläuterung. Anfang des Jahres hat mir mein Job viel Spaß gemacht aber es ebbte immer mehr ab. Dann überlegte ich mir mich nun noch doch bei Stadtverwaltungen für den Bachelor of Laws zu bewerben und tat dies owbohl (auch nach Aussagen meiner Zuständigen) meine Übernahme nicht in Frage stand. Was ein reinfall, durch viel böse Energie anderer Menschen (ich bin der Meinung übers Ohr gehauen worden zu sein) wurde ich nun doch nicht übernoommen, Meine Welt brach zusammen, ich habe tagelang geweint und wusste nichts was ich machen sollte. Kurz vorher haben wir angefangen gemeinsam eine Wohnung zu suchen und das konnten wir natürlich nun auch erst einmal vergessen. Zudem stand die schriftliche Prüfung vor der Tür die mir wirklich Angst machte. Am Ende hat eine Stadt mich angenommen (aber erst ab September) und die Prüfung hab ich bestanden (mit 3,3,4 (Teilnoten) und ich bin mit je 2 Punkten die fehlten an einer 2,3,3 vorbei gerutscht). Sobald ich nun einen Job für den Übergang habe geht die Wohnungssuche wieder los und dieses Jahr wird dann hoffentlich alles besser.


IMG_20140913_075342.jpgIMG_20140829_072012.jpgIMG_20141009_131600.jpg928276_1484479988450379_52157887_n.jpg

Auf einer Skala von 1 bis 10, wobei 10 das Beste ist, wie war dein Jahr 2014?
Ich schätze so bei 4

Vorherrschendes Gefühl für 2015?
Angst

2014 zum ersten Mal getan?
mir fällt ernsthaft nichts ein

2014 nach langer Zeit wieder getan?
mich beruflich neu orientiert „Privater Jahresrückblick 2014“ weiterlesen

Sale – Canon EOS 1100D

IMG_0536

Wie ihr sicher übe Twitter und Istagram mitbekommen habt habe ich mir eine neue Kamera gekauft, die Canon EOS 600D (wegen dem Schwenkdisplay und Infrarot, falls jemand fragt).

Deswegen möchte ich nun meine „alte“ 1100 D verkaufen und was passt da besser als der Blog, denn schließlich habe ich sie zu 95% nur für diesen benutzt. Demnach sind absolut keine Schäden daran und der Gurt ist OVP (den benutzten habe ich behalten, das hier ist der der neuen Kamera).

Canon 1100D mit Kit Objektiv (18-55 mm) und Zubehör (Ladekabel, Akku, Trageriemen) Gekauft im Oktober letzten Jahres 29.10.13, Kassenbon ist dabei. Ich habe sie selten (ca. 6 mal) außerhalb der Wohnung benutzt und ansonsten nur Innen. Karton und alle Anleitungen sind dabei. Auslösungen 6247. Preislich liegt meine Vorstellung bei 290€, wenn ihr Interesse habt schreibt mir bitte an yourssabrina@web.de

Blogging around the Christmas Tree Türchen 6

Wenn ihr das hier lest bin ich erleichtert! Viele haben es ja mitbekommen, mein Blog ging nicht und nach großem hin und her musste er neu aufgesetzt werden. Langsam wurde es dann zeitlich eng, der alte Anbieter moserte rum und ich hatte große Sorge dass ihr heute bei einem geschlossenem Türchen steht. Aber kommen wir zur Sache =D Ich freue mich auch in diesem Jahr Teil dieses wundervollen Kalenders zu sein. Das hübsche Bild ist von Frau Kirschvogel.

Adventsbanner_2013

Heute ist auch das Türchen von Alexa offen, schaut unbedingt bei ihr vorbei! Morgen könnt ihr dann bei Pseudoerbse und Sala vorbeischneien. Da ich eigentlich etwas ganz besonderes machen wollte aber so viel dazwischen kam (sowas unwichtiges wie die Abschlussprüfung und der kaputte Blog) möchte ich euch nur ein kleines Weihnachts Make Up zeigen, die Fotos und die Frisur kennt ihr vielleicht aus diesem Post.

3

Genutzt habe ich hier die Yves Rocher Foundation, NYX Taupe für die Kontur und Sleek Antique als Rouge. Abgepudert habe ich mit dem Hollywood Powder von LR Deluxe und die Brauen habe ich aufgefüllt mit dem Artdeco Stift 6 und Catrice Starlight Expresso. Auf den Augen trage ich als Base das essence Ballerina Backstage eye souffle in dance the swan lake und auf dem kompletten Lid den Inglot Lidschatten 423, an den Wimpernkränzen habe ich dann mit dunkelbraunem, matten Lidschatten (auch Inglot) einen Lidstrich gezogen. Ich habe bewusst auf einen schwarzen Eyeliner verzichtet um es nicht so hart wirken zu lassen. Die roten Lippen, NYX Lip Butter in Mary Janes, reichen neben den großen Ohrringen schon. Als Mascara hab ich NYX badunkadunk genommen, ein grandioser Name.

wella3

Zu gewinnen gibt es bei mir die Cargo Suited to a tea colour Palette mit Cremelidschatten vom Frühjahr und Essie Power Clutch vom letzten Winter, alles natürlich neu und unbenutzt!

IMG_0008 IMG_0020

a Rafflecopter giveaway

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, loggt euch bitte bei Rafflecopter ein (über eure E-Mail Adresse oder Facebook-Account). Umso mehr Aufgaben ihr innerhalb von Rafflecopter erfüllt, desto mehr Lose wandern in den Lostopf. Das Gewinnspiel läuft vom 06.12.14 0 Uhr bis 06.12.14 23:59 Uhr. Nach Ende der Gewinnspielzeit wird der Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt und per Mail benachrichtigt. Das Gewinnspiel ist nur offen für Deutschland. Mehrfachteilnahmen werden nicht gewertet, reine Gewinnspielblogs bzw. Accounts werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!  Sollte der Gewinner unter 18 Jahren alt sein, benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern, um die Adresse weitergeben zu können. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier sind alle Teilnehmer im Überblick, klickt euch durch:

Goldener Herbst

Ich freue mich sehr Teil dieser Reihe mit vielen tollen Bloggern sein zu dürfen. Und ich liebe den Herbst! Nicht nur weil ich in jedem Geburtstag habe (heute!) sondern weil alles so kuschelig ist, bei viel Glück haben wir spätsommerliche Temperaturen, die Sonne scheint und trockenes, buntes Laub raschelt. Jede Jahreszeit hat was für sich aber der Herbst ist doch meine liebste. Was ich noch am Herbst liebe:

_MG_5791Die optimale Temperatur um alles an Schminke zu nutzen was man möchte und vor allem: dunkle Lippenstifte! Im Herbst haben viele, und ich auch, das Bedürfnis die beerigen, dunklen Farben wieder hervor zu holen.

_MG_5795Parfum: fragt mich nicht warum, aber im Herbst werde ich da sensibler und nutze mehr Parfum als sonst. Und gerade “madamige” schwerere Düfte mag ich dann gerne. Auch fange ich jetzt wieder an meine Yankee Candle Tarts rauszukramen.

_MG_5804

Die extra Portion Pflege: nicht nur weil meine Haut das jetzt braucht. Sondern vor allem nehme ich mir im Herbst mehr Zeit für mich. Ich gönne mir Abends eine lange Dusche (leider habe ich keine Wanne), öle mich dann ein (hier: Avene Körperöl), nutze eine Maske und:

_MG_5807

lese ein Buch bei Kerzenlicht. Momentan kommt das eindeutig zu kurz. Das muss sich ändern, aber das wird schon wieder. Und da ich das Teelicht hier so süß finde bekommt es nochmal ein extra Foto (Depot)

_MG_5816

goldener_herbstKlickt auch bei den anderen vorbei:

Montag – 13.10.

Peggy – shoppingladies

Dienstag – 14.10.

Dalla – schonausprobiert?!

Mittwoch – 15.10.
Biene – lullabees

Donnerstag – 16.10.
Alexa – kosmetikaddicted

Freitag – 17.10.
Sindy – violett seconds

Samstag – 18.10.
Thanh – Hello Thanh

Montag – 20.10.
Nani – Hibbyaloha