7 Shades of Brown – Sleek Edition

Wie versprochen gibt es heute die Sleek Edition von 7 Shades of Brown. Mir ist erst jetzt aufgefallen wie wenig ich Braun in Sleek Paletten nutze, Braun ist so eine Standardfarbe dass ich nicht gerade zu denen greife wenn ich was schminken möchte. Die UD Naked würde hier auch reinpassen aber das wäre ja langweilig (zur Naked Basic 2 und der Naked 3 wird es auch noch Postings im November geben).

IMG_3597IMG_3641  „7 Shades of Brown – Sleek Edition“ weiterlesen

Sailor Venus Make Up

Die Sailor Blogparaden von Steffi bieten mir immer wieder die Möglichkeit ungewöhnliche Kombinationen auszuprobieren. Ich muss zugeben dass ich bei Sailor Venus wenig Lust hatte, blau und  orange? Ganz doof Kombination! Dachte ich zumindest bis ich mich an den Schminktisch gesetzt habe und drauf los pinselte. Es ist nicht super aufwendig und nichts was ich zur Hochschule tragen würde aber irgenwie gefällt es mir dann doch. Übrigens erst nachdem ich den blauen Liner gezogen habe.

IMG_3684 IMG_3690 „Sailor Venus Make Up“ weiterlesen

7 Shades of Green – Sleek Edition

Heute mache ich schon wieder bei Steffi mit =D diesmal gibt es 7 Shades of Green und wenn ich es schaffe gibt es sogar noch eine Mono Edition. Aber da ich in meinen Sleek paletten so viel Grün gefunden habe möchte ich euch diese auch zeigen. Ich mag Grün echt gerne nutze es auf den Augen aber echt selten weil ich wenig grüne Kleidung habe (warum eigentlich?) und zu grüner Kleidung dann auch roten Lippenstift sehr schick finde.

IMG_0922IMG_0906

Oben links ist die Storm Palette, dann kommt die Arabian Nights, Curacao und Monaco „7 Shades of Green – Sleek Edition“ weiterlesen

7 Shades of…Orange

blogparade-orangeIch hätte zum Ersten gar nicht gedacht dass ich es überhaupt schaffe mitzumachen und zum Zweiten dass ich überhaupt so viel Orange besitze, es war aber auch knapp! Steffi hat ja eher eine unübliche Farbe der Beautywelt ausgwählt.

Da ich alle Sleek Rouges besitze, meine Sammelleidenschaft, war es klar dass der Großteil meiner Orangetöne dort zu finden ist. Früher besaß ich mehr Rouge in Orange aber es steht mir einfach nicht richtig. Selbst meine Orange Joop Brille trage ich gar nicht mehr. Die restlichen Töne entfallen auf Lidschatten, zwei aus Sleek Paletten und ein schöner Kupferton.

IMG_0894

 IMG_0903

Sleek Coral, Sleek Pan-Tao, Sleek Life’s a Peach, Sleek Aruba, Sleek Curacao, Sleek Monaco, P2 Cheeky Copper

IMG_0895

Orange kann sehr vielfältig sein und doch gehe ich dieser Farbe immer aus dem Weg. Gerade wenn es nicht gerade Aruba ist sondern eher wie Sleek Coral lässt sich da ja schon was mit machen. Seid ihr mutig und nutzt orange oder ist es ganz normal für euch?

Sultry Thursday – Oh so special!

Puh ich habe mal nachgeschaut von wann mein letzter Sultry Thursday Beitrag ist, vom Oktober 2013! Dann wird es mal wieder Zeit. Und da mir das Thema, die Sleek Oh so Special Palette, super gut gefällt. Ich habe mal versucht eine harte Kante zu schminken und habe dafür ein Creme Sachet an das Auge gedrückt, finde ich besser als Tesafilm welches dann die Foundation klaut.

IMG_0065IMG_0059

IMG_0076IMG_0090.jpg

Sleek oh so Special Palette
Catrice Infinite Matt Make Up
essence 50’s Girls Reloaded Transparentes Puder
Sleek Antique
P2 Kajal Hautfarbe
Maybelline Jade Colossal Go Extreme Mascara*
Rival de Loop Young Base
Catrice Augenbrauenpuder
Catrice Camouflage
NYX Blush Taupe

Top 3 Herbst Lippenstifte

Gefühlt kommen alle drei Tage neue Post zu Dianas Top 3 Reihe. Ich finde die Themen aber gerade jetzt sehr schön und hab auch immer was um mitzumachen. Also gibt’s heute meine Herbst Lippenstifte für euch:

_MG_5962_MG_5970Ausgesucht habe ich (v.o.n.u) Sleek Cranberry, Kiko aus der Daring Game LE und NYX Thalia

_MG_5958NYX_Thalia_MG_6018_MG_6027

NYX Thalia ist schon älter, deswegen ist das Tragebild auch nicht ganz farbecht, der Swatch kommt eher an die echte Farbe ran. Er ist schön cremig und ich kann ihn blind nachziehen. Ich habe ihn sogar schon recht gut abgenutzt. Der Kiko Lippenstift aus der Daring Game LE ist och sehr neu aber die Farbe ist großartig, etwas dunkler aus auf dem Tragebild und schön herbstlich. Für trockene Lippen (wie ich sie momentan habe) ist er nichts aber er hält sagenhaft. Und Sleek Cranberry ist wunderschön aber schwierig. Er ist matter als matt und betont jede noch so kleine, trockene Stelle. Deswegen gebe ich über ihn immer noch ein Gloss und dann ist er perfekt!

Violette arabische Nächte

Alleine vom Titel her könnt ihr wahrscheinlich schon ableiten womit ich dieses Augen Mauke-Up geschminkt habe hm? Genau mit der Arabian Nights Palette von Sleek. Genauer gesagt mit den Lidschatten Aladdins Lamp und Valley of Diamonds. 1001 Nights habe ich nur als leichten Lidstrich benutzt. Ich bin ja absolut kein Lila Fan aber diese Farbe ist sooo schön!

IMG_5279IMG_5278IMG_5289

Top 10 Jahresfavoriten

Auf vielen Blogs kamen schon die 10 liebsten Favoriten des Jahres und ich hänge total hinterher aber nun hab ich es doch noch geschafft. Meine liebsten bzw. meist genutzten Produkte 2013. Um es etwas spannender zu machen werde ich die Übersicht erst ganz unten Posten.
_MG_2594
Mac Mocha: für euch schon reviewed und große Liebe! Sleek Antique: auch erst letztes Jahr eingezogen und mehr benutzt als gedacht, aber weniger als gehofft. NYX Taupe: wohnt schon lange bei mir und wurde immer noch nicht reviewed.
_MG_2588
Kiko Generous Earth Palette: auch ein Produkt das ich 2013 gekauft habe, auch wenn es mir viel länger her vorkommt, oft gezeigt, genutzt und eine Review gibts auch. Alverde Lidschattenpinsel: mein aller, aller, aller liebster Lidschattenpinsel. Abgesehen von Eyeliner kann ich damit ein komplettes AMU schminken. Catrice Augenbrauenpuder: hab ich schon ewig, hält ewig und mittlerweile habe ich auch die dunkle Farbe für mich entdeckt.

„Top 10 Jahresfavoriten“ weiterlesen