Favoriten Lidschattenpinsel

Langsam neigt sich meine Favoritenreihe dem Ende zu, heute möchte ich euch meine Favoriten in Sachen Lidschattenpinsel zeigen:

_MG_4923

Der mintfarbende der sich getarnt hat ist der limitierte essence Pinsel aus der Bloom LE, er steht stellvertretend für alle glatten Synthetikpinsel. Solche sind meine Empfehlung für Cremelidschatten. Aus gleichem Grund wie der P2 Kabuki für Cremerouge, die Farbe wird nicht aufgesaugt und sie lässt sich sehr gut damit verteilen.

Den flachen Alverde Lidschattenpinsel gibt es leider nicht mehr, ich meine er ist aus Ponyhaar und mein absoluter Alltagspinsel. Ich nutze ihn zum flächigen Auftragen, smoken in der Lidfalte, Verblenden…für einfach alles. Es wäre großartig wenn Alverde den wieder in das Sortiment aufnehmen würde.

„Favoriten Lidschattenpinsel“ weiterlesen

AMU #60 KosmetikKosmo

Ich hab letztens mal was extra für den Blog geschminkt, ich wollte unbedingt KosmtikKosmos Lidschatten Bordeauxgold nutzen, leider kommt das Rot hier gaaar nicht raus 🙁 Dazu hab ich noch Braungold und Bellapiere Earth genutzt und etwas mattes Schwarz im Außenwinkel und als Lidstrich. Leider nur Kunstlicht weil das Licht zu schlecht ist wenn ich von der Arbeit nach hause komme.

 P1090416P1090426P1090429P1090425

AMU#33 Gold

gestern habe ich euch ja die Kollage gezeigt, und heute möchte ich euch das AMU näher zeigen, es kamen ja auch viele Fragen also auch die Auflistung:

P1040829P1040826P1040833P1040842

Innenwinkel: essence mystic Lemon
Auf dem beweglichem Lid und nach oben ausgeblendet: Kosmetik Kosmo Braungold
Crease: Kosmetik Kosmo Bordeuxgold
Eyeliner: Rival de Loop Geleyeliner in Nougat

Mich freut das die Kollage so gut ankam!

FotD#28; AMU#32 Wärme…

…gegen die Kälte, zumindest was Schminke angeht!

Nach und nach seht ihr dann auch Sachen die ich bei Primark gekauft habe, diesmal der Pullover (und Mütze). Das letzte Foto ist nicht so toll (weswegen es auch so unglaublich selten Fotos gibt wo ich ganz zu sehen bin) ich wollte euch den aber gerne zeigen!

P1040745P1040751

Und was macht man bei einem Bad Hair Day? Richtig alles unter die Mütze stopfen!
Der Lippenstift ist eigentlich etwas bräunlicher!
Lippen: Artdeco 181
Foundation: Revlon Mineral Mousse
Rouge: essence Legends of the Sky LE

P1040756
Lidschatten: Kosmetik Kosmo Braungold und ein bisschen abgedunkelt mit Bordeuxgold
Lidstrich: essence Geleyeliner
Augenbrauen: helle Seite vom Catrice Puderkit, Alverde Gel

P1040763P1040753
P1040771

Hier seht ihr den Stoff nochmal genauer, ich mag die Wolle total gerne! Aber man muss etwas drunter tragen weil es sonst durchsichtig ist. Ich glaube die Ärmel sollen 3/4 Ärmel sein…dafür hab ich aber zu kurze Arme. Gekostet hat er bei Primark im Sale 7€ (ich schwarz mit ein wenig weiss hab ich den auch noch mitgenommen). Am Rücken ist noch ein Reisverschluss.

Die Mütze hab ich dort für 1€ erstanden, ich liebe sie!

Die Kette ist aus einem Second Hand laden, schön macht aber viel krach das Ding.

Ich würde euch gerne öfters Outfits zeigen…aber wie gesagt…Fotos sind nicht so dolle.

[TAG] Lidschattenpaletten

Die liebe Jadeblüte hat mich getaggt und ich hab nun endlich die Zeit den Post zu schreiben. Ich war die ganze Woche viel unterwegs und habe auch viel gelernt, zwei Tage Seminar einmal über Politik in den Medien und einmal Rhetorik, ich war bei einem Neujahrsempfang und spontan bei einer Karnevalssitzung und Schule und Arbeiten stand ja auch noch an Zwinkerndes Smiley

1. Welche Eigenschaften muss eine Lidschattenpalette aufweisen, um dich zu überzeugen?
Sie sollte Farben enthalten die ich noch nicht habe oder halt welche die mir unglaublich gut gefallen. Alltagstauglich muss die Palette nicht sein, die Sleek Curacao hab ich zum Beispiel weil mir die Auswahl an knalligen Farben fehlte.

2. Ist dir die Verpackung wichtig?
Ja aber sie muss eher praktisch sein als hübsch, ich find die Papppaletten zwar hübsch aber unpraktisch. Ich mag zum Beispiel so ganz schlichte Verpackungen wie die von Sleek gerne, ausserdem sind die auch noch recht schwer und vermitteln mir einen Eindruck von Qualität. Unglaublich hässliche können mich vom Kauf abhalten, aber wenn der Inhalt dann doch Bombe ist…

P1040372

3. Benutzt du die Mini-Pinsel / Applikatoren, die einer solchen Palette beiliegen?
Nein, wie so viele. Aber die Sleekaplikatoren hebe ich trotzdem in einer Schublade auf Zwinkerndes Smiley

4. Deine Lieblingspalettenmarke?
Man merkts oder? Sleek auf jeden Fall, aber ich kaufe auch sonst nicht viele Paletten und kann nicht aus Erfahrung sprechen.

P1040392

5. High End oder High Street?

High Street, ganz klar. Einfach weil ich keine High End besitze, die sind sicher auch super…aber ich vermeide sie um meine Sucht nicht noch weiter auszubauen und um meinen Geldbeutel noch etwas zu schonen.

6. Benutzt du deine Paletten häufiger oder deine Einzellidschatten?
Da ich meine Monos und Duos Depottet habe eindeutig meine Paletten, die selbst zusammengestellten genauso wie meine “richtigen” Paletten.

P1040376


7. Hältst du dich an die durch die Palette vorgegebene Farbkombination oder mischst du immer mit anderen, externen Lidschatten?

Ich mische, wenn ich was im Kopf hab hole ich alle passenden Farben raus und breite sie vor mir aus. Durch dieses spontane Nutzen und mischen fühle ich mich wie ein Maler mit seiner Farbpalette Zwinkerndes Smiley

P1040380P1040384

8. Zeig her!

Gerne, es sind nicht viele und ein Trio hat sich auch reingemogelt, aber das wird eh depottet und gesellt sich dann in die anderen Paletten Zwinkerndes Smiley

P1040386
P1040383
P1040396

Die bunte ist eine zieeemlich alte Claires Palette, darunter eine von H&M und darunter hab ich meine gebackenen Lidschatten und die zwei Artdeco Lidschatten aufbewahrt, einfach weil es mir zu doof war erstere immer aufzuschrauben…

Weiter taggen möchte ich niemanden, viele haben ja schon mitgemacht, wer aber möchte kann natürlich Zwinkerndes Smiley
Untitled-1 copy