7 Shades of Blue Mono Edition

Es ist wieder so weit, bei Steffi gibt es eine neue Runde von „7 Shades of“ und ich schaffe es endlich mal wieder mitzumachen, wahrscheinlich kommt auch noch, wie das letzte mal, eine Sleek Edition dazu. Bei dem Monos musste ich schon gut suchen aber habe nun 7 gefunden und dabei festgestellt dass ich manche Farben wieder eindeutig mehr nutzen sollte!

IMG_1656
 Astor Eyeartist Color Waves Classy Blue* ; Catrice Feathered Fall Peacocktail ;
Catrice Vanessa’s Paradise
IMG_1658
Inglot Pearl 428 ; P2 come on board captain; Kosmetik Kosmo meeresschlund ;
H&M aus einer Palette
IMG_1670
„7 Shades of Blue Mono Edition“ weiterlesen

But it was so green!

IMG_0560

Der Titel rührt daher dass ich wirklich grüne Lidschatten benutzt habe und es wirklich grüne smokey Eyes waren. Und dann kam die Kamera und hat das hier draus gemacht. Weil es mir trotzdem gefällt hier die Bilder dazu. Insgesamt sind die schon etwas älter was ich vor allem am Fleck unter dem Ohr erkenne der mittlerweile weg ist (juhu!). Und nein ich bin nicht nackt, ich habe nur ein schulterfreies Top an. Momentan ist es ja sehr ruhig auf dem Blog, ich habe einen neuen Job und bin bis September sehr spät Zuhause. Und wir ziehen demächst um, ich bekomme dann auch ein Schminkzimmer!

IMG_0593IMG_0598IMG_0587IMG_0591

Genutzte Produkte:

Catrice Infinite Matt Foundation – Astor lifte me up Concealer* – essence transparentes Puder – ein altes [b]asic Rouge – NYX Blush Taupe – Urban Decay Primer Potion – P2 hautfarbenden Kajal – grüne und graue Inglot Lidschatten – Catrice Starligght Expresso für die Brauen – schwarz/lilanen Geleyeliner von Maybelline – Maybelline Colossal extreme Mascara* – essence in the nude lipstick

IMG_0574

*PR Sample

Aufgebraucht #14

Seit Juni habe ich es nicht mehr geschafft einen Aufgebraucht Post zu schreiben, das merke ich auch an der Menge der Produkte. Aber so gibt es am letzten Tag des Jahres 2014 den 14ten Aufgebraucht Post auf diesem Blog, passt doch!

IMG_0537

Ich möchte auch noch einen Post machen in dem ich die Einkäufe aus der Statistik mit allen aufgebrauchten Produkten dieses Jahr gegenüber stelle. Achja ich bin bekloppt.

IMG_0553

Fangen wir mal mit dem interessantesten Posten an, der dekorativen Kosmetik.

Yves Rocher Mascara beauté * 7,50€: eine ganz klassische Mascara die schön schmal ist, das Bürstchen ist klein und unspektakulär, was ja an sich nicht schlimm ist aber abgesehen davon dass sie meine Wimpern einfärbt macht sie einfach nichts. Keine Länge, kein Volumen. Flop

Yves Rocher Mascara Volume Elixir * 25€: dass YR das auch besser kann sehen wir hier, die Mascara ist sehr schick (auch wenn ich diese bauchige Form nicht so mag) und hat auch ein einfaches aber etwas kegelförmiges Bürstchen. Der Deckel klickt wenn man ihn zumacht und die Mascara hat wirklich hübsches Volumen gegeben. Üblicherweise gibt’s die Mascara mit 50% Rabatt und 12,50€ finde ich schon okay aber nachkaufen würde ich sie nicht, es gibt sehr viele günstige und gute Mascara.

NYX Badunkadunk Mascara* 8,49€: ich habe so viele NYX Mascara hier und diese hier öffnete ich wegen dem Namen als erstes. Leider liegt mir die Bürste nicht, ich würde sagen es ist eine dicke Gummiwurst mit Noppen (jaja ich weiß wie sich das anhört). Das Ergebnis war in Ordnung aber nachkaufen würde ich auch diese nicht.

Rival de Loop Young Ultra Fruits Mascara* 2,29€: diese Mascara hab ich aus einer Rossmann Box und sie ist die günstigste hier. Und mit Abstand auch die schlechteste. Das Bürstchen ist in sich gedreht und gefällt mir gut aber die Mascara schmiert und krümelt, deswegen hab ich sie nicht mal leer gemacht. Flop

Avon Mega effects Mascara* 14,50€: die Idee gefällt mir, eine Mascara die in die Breite geht, ich komme sogar sehr gut damit klar. Aber ich muss erst den Deckel abnehmen und dann die Bürste kräftig rausziehen und danach wieder schwerfällig (bis es klickt) reinstecken…das ist mir einfach zu aufwändig und ich glaube einer Otto-Normal-Schminkerin wird es auch nicht liegen. Nicht nachgekauft

Jetzt sind wir endlich durch mit dem Mascara und kommen zu den anderen Dingen:

Inglot Geleyleiner in Rot und Weiß ca.14€: anfangs waren sie großartig! Aber leider sind sie steinhart geworden (sind meine ersten von essence und Catrice bis heute nicht) deswegen: Flop

Alverde Augenbrauengel Transparent 3,95€: ja es ist gut aber ich nutze es fast nie, deswegen hat dieses hier auch ewig gehalten.  Vielleicht werde ich es aber irgendwann nochmal kaufen.

Annayake pinceu lumiere 29,99€: ist ein sehr teurer Concealer der mit sehr gut gefallen hat. Ich habe ihn von Geri geschenkt bekommen (ich glaube er war in einer Box) und wer so viel Geld für einen Concealer mit 1,7ml ausgeben will bekommt hier was wirklich Gutes. Nicht nachgekauft

LR Deluxe carbon black eyestyler* 13,95€: der Eyelinerstift ist so schlecht es lässt sich kaum in Worte fassen. Er schmiert über mein ganzes Augenlid wie nichts gutes. Flop

IMG_0543

Lernberger Stafsing Volumen Shampoo* 24,90€: ein gutes Shampoo mit ganz toller Verpackung aber so schlechter PR. Ich hab die Firma auf einer Messe kennen gelernt (Vertreiben auch Philip B. und ein Wimpernserum) und der Kontakt war herzlich und freundlich. Aber auf meine Mails wurde kein einziges mal geantwortet, deswegen gibts auch keine Review dazu. Wird nicht nachgekauft.

Aussie 3 Minute Miracle Reconstructor* 7,95€: Kuren dauern bei mir immer lange wenn ich nebenbei noch eine Spülung leere (denn die Spülung soll ja gleichzeitig mit dem Shampoo leer gehen) deswegen hab ich diese Kur schon seit Ende letzten Jahres und immer wieder benutzt wenn ich keine Spülung zum Shampoo hatte. Ich mag die Kur sehr gerne und auch den Kaugummiduft. Aber da ich was Haare angeht sehr probierfreudig bin wird sie nicht nachgekauft.

Argan Oil from Marocco ca.2€: habe ich aus Neugier bei Primark gekauft und finde sie sehr schlecht. Ich habe es als Spülung benutzt und sie macht einfach mal nichts. Das Sachet hat aber sehr lange gereicht. Flop

IMG_0545

Rexona Maximum Protection Creme 4,79€: Deos sind bei mir sehr schwer, durch meine Psoriasis brennt bei mir mittlerweile fast alles und ich schwitze auch noch stark. Auf dieses Deo schwören so viele also habe ich es mal ausprobiert und musste es bei der Hälfte wegwerfen…es riecht abartig! Es riecht so muffig und der Geruch ist so schecklich penetrant das mir jedes mal schlecht wird wenn ich es rieche. Mega Flop

Ombia Med Roll On ca.0,85€: danach dachte ich ich probiere einfach mal was günstiges…auch ein riesen Flop. Es ist eklig nass und hilft mir Null.

Isana Deo Spray Fresh: die Miniversionen hab ich ab und an gerne in der Handtasche zum auffrischen, es war okay haut mich aber nicht um. Wird nicht nachgekauft.

Oral B blend a med Sanftes weiß 2,50€: die war bei meiner elektischen Zahnbürste dabei und ich habe nichts zu meckern.

IMG_0548

Jemotion Hand Care Creme 7€: die Creme ist uralt, ich hab sie mal bei einer Jemako Party (wie Tupper) gekauft und wie war sehr, sehr gut und roch auch toll. Wird nicht nachgekauft.

Diverse Dr.Hauschka Proben: Die ganzen Reinigungsprodukte haben mir gar nicht gefallen, sie riechen eklig nach Kräutern und sind mir zu cremig. Die kleinen Tagescremes hingegen haben mir sehr gut gefallen, besonders Rose.

Kiehls Midnight Recovery Concentrate Probe: ich habe die Probe geliebt und leider doch zu viel Gesichtspflege um es zu kaufen.

Rival de Loop Litchi Abschminktücher: puh die sind schon so lange leer, ich glaub die waren okay. Aber ich kaufe keine Abschminktücher mehr.

Zu der Balea Maske kann ich gar nicht sagen weil ich die Sorte nicht erkenne aber ich weiß dass ich sie ganz toll fand (im Gegensatz zur Honig Sorte). Das Sachet der Estee Lauder Revitalizinh Supreme Creme habe ich behalten um danach zu googeln so toll fand ich die.

IMG_0550

Ebelin Nagellackentferner 0.95€: die Version mit Aceton und ich kaufe ihn immer wieder nach, mittlerweile ist die Verpackung oval.

Den basic Nagellack und den von P2 musste ich nach etlichen Jahren entsorgen weil sie zu dick geworden sind. Genauso der Indi gloo Kleber für Wimpern, als Ersatz hab ich den von Finger’s*. Die Nagelfeile ist von Pieper und war ein Geschenk, ich hatte selten so eine gute Nagelfeile. Sie hat 1,5 Jahre gehalten und ist nun abgenutzt. Der Lippenpinsel von ebelin ist mittlerweile ausgefranzt und die Wimpernbürste von P2 auch bäh. Die Wattepads von Lilibee sind okay, jetzt probiere ich die von Lacura aus.

IMG_0540

Balea Rasiergel Summer Garden 1,45€: ich liebe die Rasiergele und finde nicht das Duschgel ein gleichwertiger Ersatz ist. Die Mango hab ich gut herausgerochen und momentan nutze ich die Blaubeervariante. Also so in etwa nachgekauft.

Aldo Vandini Sensual Aroma Duschgel* 4,99€:_ ein großartiges Duschgel mit Geruchsexplosion. Im Geschenkset auch prima, naja zum verschenken halt. Hätte ich nicht mittlerweile so viel Duschgel würde ich es evtl. auch nachkaufen.

Hormocenta Lily of Valley Duschgel* 5,95€: dieses Duschgel ist Kackbraun und wirkt mit dem Gold echt altbacken aber schäumt richtig toll, auch die Verpackung ist gut, nur der Geruch ist sehr herb und gewöhnungsbedürftig. Erst mochte ich das, nach einiger Zeit ging es mir auf den Keks. Mein Freund sagt es riecht nach “totem Wald”. Wird nicht nachgekauft.

Sephora Mizellenlösung: hier liegt nur das Etikett weil ich die Flasche mit Pumpspender weiter benutze. Aber die Mizellenlösung hat mir nicht gefallen, sie ist sehr stark parfümiert. Selbst wenn ich Sephora hier bekommen würde, würde ich sie nicht nachkaufen.

Helene D’arcy Basalt 4,99: ich liebe dieses Parfum von Rossmann, gefühlt ändert sich jedes Jahr der Flakon und ich weiß nicht ob es den Duft noch gibt. Da ich aber genug Parfum hab wird es nicht nachgekauft.

Spirit: auch ein billiges Parfum aus einem Drogeriemarkt. Als ich es gekauft habe wollte ich weg von den süßen Düften und dann merkte ich dass sportliche mir nicht gefallen. Es war ganz okay aber ich würde es niemals nochmal kaufen.

Yves Rocher Kinderapfelparfüm: gibt es leider nicht mehr, es riecht nach Apfel und wie frisch gewaschen. Ich hätte es mir sogar vielleicht nachgekauft.

Boah 47 Einzelteile, NIE WIEDER werde ich die Aufgebraucht Posts so lange hinaus schieben.

AMU #57 und FotD #50

Ich teste ja momentan meine Inglot Lidschatten und hier mal ein AMU damit:

P1080581P1080579P1080583P1080584

Benutzt hab ich Pearl 407, 432 und Matt 351, den “Lidstrich” hab ich mit Matt 329 gemacht. Ich wünschte die Lidschatten hätten Namen. Die Mascara ist die Mysslin intense volume, am unteren Wimpernkranz hab ich einen grau/braunen Kajal von Kiko und auf der Wasserlinie den beigen P2 Kajal. Ich mag den rosé/goldenen Lidschatten wirklich gerne!

„AMU #57 und FotD #50“ weiterlesen

[TAG] #AMU 54 Rot-Pink

Geri hat mich hier im Lidschatten 1×1 mit den Farben Rot und Pink getaggt. Echt schwere Farben wie ich finde! Und die Chance meinen neuen Inglot Geleyeliner auszuprobieren! Leider bin ich nicht ganz so zufrieden, die untere Linie ist zu dick geworden und insgesamt ist es nicht so stimmig. Des weiteren hab ich das Pink aus der Sleek Sparkle Palette benutzt.

P1080545P1080546P1080552P1080551

Bereits erledigt:

Türkis und Taupe
Türkis und Schwarz
Gelb und Grün
Rot und Pink

Ausstehend:

Grün und Rot
Pink und Gold
Lila und Silber

Taggen möchte ich Emma vom Schminkwerk mit Grün und Braun und Tiffy mit Lila und Blau.

[Bilderflut] Inglot

Ich war gestern mit einer Freundin bei Inglot, die haben ja diese Woche einen Laden in Düsseldorf eröffnet. Dort haben wir dann Sally und Jazz getroffen, die beiden Hübschen seht ihr auch unten nochmal. Leute ich sag euch: absolute Reizüberflutung!



 Die Lipglosse sehen toll aus, auch wenn ich sie mir nicht auf den Lippen vorstellen kann! Hier ein paar kleine Swatches, unten die Streifen sind alles Geleyeliner und wow sind die haltbar, ich hab die nur mit Creme abbgekommen! Unten seht ihr Sally bei der “Arbeit”



Und hier ist Jazz, sie hört ganz gebannt der Beraterin zu…sosehr das sie das Foto garnicht mitbekommen hat. Rechts hat sie danne inmal für euch gelächelt


Und hier nochmal Sally, das Foto hat sie auch nicht mitbekommen aber ich finde es wunderschön!
Hier die Preise:

Lidschatten Refill: 7,00 €
Lidschatten mit Umverpackung 13,00 €
Lidschattenstift 13,00 €
Pigmente 16,00 €
Highlighter 20,00 €
Geleyeliner 14,00€
Leerpalette 2er – 5,00 €
Leerpalette 4er – 7,00 €
Leerpalette 10er – 12 €
Nagellack 10,00 €
Lipglosse 12,00 €
Glosswürfel 13,00 €
Lipliner 10,00 €
Lip Duo 14,00 €
Slim Gel Lipstick 15,00 €
Lip Pencils 12,00 €
Blushes Refill 11,00 €
Puder Refill 14,00 €
Brauenpuder/Gel Refill 5,00 €

Die haben noch mehr, aber mehr Preise hab ich nicht, uffta!

Ich habe mir auch nichts gekauft, es steht noch eine große Anschaffung bevor und ich finde die Preise teilweise echt happig, für MAC und High End Leute kein Ding, aber wie ihr wisst bin ich eher der Drogeriemensch!
Aber eine Leepalette wird sicher irgendwann einziehen!