Zucker, Zucker, Zucker

Heute mal ein ungewohntes Thema: Zucker. Ich komme gerade aus einer Unterrichtseinheit meines Arbeitgeber über Gesundheit und Ernährung. Ich will gar kein Halbwissen verbreiten (Stichwort: Aspartam, Low Carb, Diäten etc.), aber was mich wirklich schockiert hat ist, wie viel Industriezucker wir tagtäglich zu uns nehmen.

8bf9db6831e811e3819822000aeb369d_75116cd4a359811e39cae22000a9f1378_827ae945631ec11e39cc922000aaa090c_7f0f897cc340211e382a722000a1f9d5f_8

Man sagt die empfohlene Höchstmenge sind so 17 Stücke Würfelzucker. Im gezeigten Film wurde u.a. die Geschichte eines 9 jährigen Mädchens erzählt, die ohne großartige Süßigkeiten auf 88!! Stücke kommt. Durch Trinkpäckchen, Kakaopulver, Cornflakes, Ketchup und so Kram.

Das in Soßen, Fertiggerichten und ähnlichen herzhaften Dingen (auch Leberwurst und Senf!) Zucker steckt wusste ich bereits, das wir aber jeden Tag so unglaublich viel zu uns nehmen nicht. Klar Essen wir alle zu viel Quatsch, aber so VIEL Quatsch??

Natürlich ist heute ein echt schlechter Tag um sich vorzunehmen ein paar Tage auf industriellen Zucker (nicht Milchzucker und Fruchtzucker wie in Milch und Bananen) zu verzichten, da ich Freitag, Samstag und Sonntag mit Freunden und Familie meinen Geburtstag feier (Marathon!). (Irgendwas ist immer, ne?) Aber ich denke ich werde das ab und an mal machen, bewusste Tage einlegen bei denen ich haargenau auf Zucker achte. Für jeden Tag ist mir das zu anstrengend aber vielleicht geht es auch so in meine Gewohnheiten über.

Achtet ihr auf sowas? Auf was achtet ihr bei eurer Ernährung besonders?

4 weeks no candy!

Frau Flauschig hat auf Twitter und dann auch auf ihrem Blog gefragt wer mitmacht 4 Wochen auf Süßkram zu verzichten! Ich bin dabei und habe gerade, oder bin noch dabei, zu sündigen. Ich war gerade so am Boden zerstört das ich jetzt den Vanille Pudding brauchte. (<-Beichte).

adecc0a44d2e11e291de22000a9f169d_7c9f7cd844dba11e280a722000a9e28dc_7409508b05e7011e2b46022000a1fb37a_7933086542b7011e2bd9022000a1fa522_7

Trotzdem ziehe ich das ganze weiter durch, abgesehen von dem schwachen Moment gerade viel es mir auch gar nicht schwer *hust*  eine Woche *hust*. Die einzige geplante Ausnahme ist Aschermittwoch, da gehts zum politischen Aschermittwoch und es gibt ein drei Gänge Menü mit wundervollem Nachtisch.

Verzichtet ihr auch etwas bestimmtes?

Warum es hier kaum Rezepte gibt:

ich koche einfach nur komische Sachen. Gehe in den Supermarkt kaufe irgendwas und werfe das zusammen. Diesmal:

P1080496

Basmatireis mit Erbsen-Pilzsauce und Frühlingsrollen. Wieso es kein Rezept gibt? Creme Fraiche, Pilze, Erbsen und alles aus dem Gewürzschrank was mir grade gefällt und in die Finger kommt…

“Kocht” ihr auch öfters so?

gekocht: Nudeln und Tomatensoße

Ja wie langweilig! Aber ich koche nicht oft und lange sollte es auch nicht dauern. Und da ich sonst IMMER Reis koche und nie Nudeln gab es diesmal jene. (Es ist bestimmt 1 Jahr her das ICH Nudeln gekocht habe)

P1050228P1050227P1050233P1050224

Der Vollständigkeit halber die Zutaten: passierte Tomaten, geschälte Tomaten (Dose), Kidney Bohnen, Mais, Gewürze. Die Nudeln hatten wir gerade da, ich hasse! diese Form, so blöd zu essen. Aus dem Rest Mais hab ich dann noch einen “Salat” gemacht. Menno jetzt bekomme ich Hunger…

Handybilder #1

Angelehnt an Lu’s Random Picture Posts entsteht dieser Post. Ich habe mal die ganzen Bilder die ich getwittert habe (meistens vom Redfriday) zusammen gefasst, nicht jeder von euch folgt mir ja bei Twitter. Wenn ihr das noch tun wollt findet ihr einen Button rechts in der Sidebar!
Aku_LPHCIAATXLjAkoiK8rCEAAo16vAkuBanICIAAJd5VAlIx_A2CIAEG8k_AlSxHglCMAEUzyiAmVaTJdCAAAawIi

Am_kieZCQAEW1XMAm0qdPLCMAAtJ_oAnOfXAVCAAA4rpQAm1xF7mCIAAy0IrAmar7OECAAAGJWNlargeAm1Xee5CEAITneIlarge96
Das eine Bild sieht etwas ungesund aus, da habe ich eine Entzündung am Auge, aber es war halt redfriday, deswegen gab es trotzdem ein Bild. Das letzte hier ist vom gestrigen Redfriday.
Möchtet ihr solche Sammlungen öfters sehen oder findet ihr das öde?

essence Legends of the Sky LE

Heute morgen gesichtet und direkt Fotos gemacht (unterwegs leider nur mit dem Handy20120102_103741

Die Preise kann man ja oben rechts lesen, die Lacke sind nett aber da ging keiner von mit eil mir das dann doch zu gewöhnlich war. Die Verpackung der Lippenstifte erinnert mich sehr an die alten Catrice Verpackungen, demnach sehr hochwrtig aber nicht meine Farben. Unten rechts auf dem Foto unten seht ihr beide Farben. Die Palette hat ein paar gut Pigmentierte farben, allgemein aber eher enttäuschend (siehe Hand) Da bei den Stiften keine Teste da waren ging keiner mit.

20120102_104042
P1030965P1030963P1030961P1030966

Das Rouge musste mit, das war schon klar als es die Pressebilder gab (ich Junkie). Auch hier hab ich das Gefühl wurden die alten Catrice Verpackungen recycelt, vergleichen konnte ich es aber nicht, davon hab ich keine. Die Farbe find ich sehr schön, jedoch halt orange, ich weiss noch nicht ob mir die Farbe steht. Auf de Swatch seht ihr einen leichten Pearl Effekt hübsch aber man sieht ihn im Gesicht nicht, dort ist das Rouge matt. Die Pigmentierung ist seeeehr stark, ich war direkt over-blushed

Und die Verpackung ist super öffnet sich durch einen Konpfdruck und ist Nagel/Nagellack freundlich, wenn essence das liest: bitte immer so!

P1030971P1030968P1030970

Bei dem Ring hörte ich verschiedene Meinungen, entweder hübsch oder hässlich, ich find ihn hübsch! Und dadurch das er ein Gummi hat passt er sogar. Nur Menschen mit großen Händen wird er wohl eher weniger passen (ich hab Ringröße 13 oder 14) aber die Zielgruppe von essence hat halt so kleine Hände wie ich Zwinkerndes Smiley

Insgesamt eine stimmige nette LE
Untitled-1 copy

[Flop] essence gel-look topcoat

In der Hoffnung einen ähnlich heiligen Gral wie den Better Than Gel Nails Topcoat zu finden, wo man auch noch sehen kann wieviel drin ist!! habe ich diesen Lack gekauft. Er ist mit, ich glaube 1,95€, sehr viel günstiger als der BTGN Lack. Unten brauche ich dann nochmal eure Meinung zu etwas 😉

 Und so sieht der lack nun über marylin&me aus:

 er ist zwar jetzt schon den 4.Tag drauf, sah aber nach der ersten Nacht schon so aus. Er trocknet einfach nicht und vom „gel-look“ seh ich auch nicht. Die Spitze vorne ist nichtmals angeblättert, nein der ist zurückgeschoben von meiner Bettdecke o.Ä., das hat die noch nie geschafft. (Die müssen sich abgesprochen haben #verschwörungstheorie) Das Einzige was ich dem zugute halten kann ist das der Lack echt lange hält, aber was bringt mir das wenn der so ausieht?

Zum Vergleich ein Nagel mit dem BTGN Topcoat nach 4 Tagen. Und wenn ihr euch fragt warum ich den noch trage wenn der Lack so aussieht: mein BTGN Lack ist leer und überall ausverkauft deshalb trag ich das jetzt bis es garnichtmehr geht oder ich den Lack endlich hab.

Und schließlich gibts von mir eine von 5 Libellen. (Was sagt ihr zu dem Punktesystem gefällt es euch oder mögt ihr es nicht? Ich überlege schon seit ein paar Tagen was ich nehmen könnte und hab mich nun für die Libelle entschieden die auch oben im Header ist)

Yummy!

Meine Mutter hat bei Aldi letztens was von der Aktionsware mitgenommen und wir sind begeistert!
Diese „Gummibärchen“ sind ein Traum und schmecken wirklich nach Mango!

Und weich sind sie!
Nicht so toll find ich Zucker an zweiter Stelle und skeptisch macht mich Bienenwachs. Gut hingegen finde ich Mangomark!
Und nicht zu vergessen die Nährwerte 😉

 Yummy ich hoffe die gibts öfters, probiert die mal 😉 Was ist euer liebstes Gummi-Naschwerk?