Dunkelrot und Nude – Colourpop mit Urban Decay

Ich bin nun zwischenzeitlich auch mal dazu gekommen meine Alltagslooks zu fotografieren bevor ich damit aus dem Haus gehe, ein davon möchte ich euch heute zeigen: Ich habe Colourpop Dalia auf den Lippen benutzt und wollte dazu etwas dezentes. Für die Augen habe ich dann die Naked Basic 2 von Urban Decay benutzt, die restlichen Produkte findet ihr unten.

IMG_3757 „Dunkelrot und Nude – Colourpop mit Urban Decay“ weiterlesen

7 Shades of Brown – Monoedition

Und wieder ist es so weit, mein sechster Artikel zu „7 Shades of“ geht in die Startlöcher, die alten Posts habe ich unten verlinkt. Und diesmal hat sich Steffi die Farbe Braun herausgesucht. Braun ist natürlich super ergiebig weswegen es wieder eine Mono- und eine Sleekedition gibt. Ich möchte auch eigentlich mal was anderes als Lidschatten machen aber an Nagellacken zum Beispiel gibt meine Sammlung nur rot und beige/taupe/braun so viel her. Letzteres war mit einfach zu wenig richtiges Braun. Aber Lidschatten sind ja auch eine schöne Sache:

IMG_3588

IMG_3575

„7 Shades of Brown – Monoedition“ weiterlesen

Bae – ein Mono AMU

Bae, dieser wunderschöne Schatz von Colourpop, eignet sich für tolle Ausgeh-Make-Ups… für mich ging es aber nach dem Schminken noch zum Trödelmarkt, also wurde es nicht so dramatisch. Dafür kann ich euch Bae in voller Pracht zeigen, denn ich habe nur für kleine Schatten einen weiteren Lidschatten benutzt.

IMG_1944k „Bae – ein Mono AMU“ weiterlesen

Colourpop Blush Between the Sheets

Between the Sheets von Colourpop war auf Anhieb das erste und einzige Rouge welches mich angesprochen hat, dazu wusste ich von der außergewöhnlichen Textur, was mich dazu veranlasste erst einmal (jaha!) nur ein Rouge mitzubestellen. Alles zur Bestellung von Colourpop aus den USA findet ihr bei Magi und Carina, nach Deutschland verschicken sie nämlich nicht. Für etwa 8$ bekommt man hier 4,2g Rouge, was sich nicht viel anhört aber ehrlich? Wer von uns braucht regelmäßig Rouge auf?

IMG_1605 IMG_1606 „Colourpop Blush Between the Sheets“ weiterlesen