Aufgebraucht #15

IMG_0878

Der letzte Post kam Ende Dezember um meine aufgebrauchten Dinge genau in die Jahr einordnen zu können (monkig, hm?) Aber mir kam es sehr viel länger her vor, ich habe das Gefühl momentan leere ich schneller Dinge als früher.

IMG_0884

Oliver Schmidt Trockenshampoo* 16€ 200ml
Ich LIEBE dieses Trockenshampoo, es ist das Beste welches ich je hatte. Ich glaube es steht sogar noch gut über dem braunen Batiste. Ich muss nicht husten, es verteilt sich prima, gibt keinen weißen Schleier und macht WIRKLICH frische Haare. Leider ist der Preis ziemlich heftig weswegen ich es erst einmal nicht nachkaufe.

Batiste Cherry Mini Trockenshampoo
Fand ich gut, aber das Braune ist für mich besser geeignet. Kein Nachkauf

Dermasence Selensiv Shampoo* 10€ 100 ml
Ein Shampoo dass bei starker Schuppenbildung helfen soll, ich habe im Internet nur positives gelesen und würde es jedem mit „einfachen“ Schuppen empfehlen weil ich wirklich glaube dass es dann hilft. Leider hat es bei mir nichts gebracht weil meine krankhaft sind. Kein Nachkauf

Balea Volume Effect Mini Haarspray*
Haarspray halt, ich finde es gut aber das von Wellaflex wirklich noch etwas besser. kein Nachkauf

Phytojoba Shampoo* 13€ 200ml
Wer bitte steckt Shampoo in eine Aluflasche? Das hat mich so aufgeregt dass ich es niemals kaufen würde, man kann halt einfach nicht drücken. Es hat aber toll nach Pina Colada gerochen, mehr kann ich dazu gar nicht wirklich sagen. Kein Nachkauf

Phytobaum Spülung 14€ 150ml
Gott sei Dank in einer Plastiktube. Ich mochte den dezenten, cremigen Geruch und die Spülung war okay aber da hab ich momentan besseres in der Dusche stehen. Kein Nachkauf

 IMG_0879

Sun Dance Mini Sonnenmilch
Ist jetzt einfach zu alt und ich hab noch welche.

Dermasence Tonic Mini* 15€ 200ml
Die Reisegröße habe ich nun leer und sie hat wirklich lange gehalten, momentan nutze ich die große Flasche. Es ist das erste mal dass ich wirklich regelmäßig Gesichtswasser benutze und ich bin sehr begeistert. Kein Nachkauf da noch Back Up

Rexona Compressed Cotton* 1,75€
Eigentlich mag ich ja kein Sprühdeo…aber das hier ist wirklich gut und ich bekomme keine Atemnot. Ich hab mir sogar eine andere Duftrichtung nachgekauft!

Lancome 2 Phasen Make Up Entferner Probe
Fand ich bei der ersten Flasche grandios und jetzt irgendwie gar nicht mehr so. Kein Nachkauf

lilibe 120 Wattepads
Ja Wattepads halt, aufgeführt nur für die Statistik.

Cignolin 0,0625% Salicylsäure 2% in Zink
Eine Mischung aus der Apotheke die mir mein Arzt aufgeschrieben hat. Lange hab ich überlegt ob ich dieses und das folgende Produkt hier mit aufnehme, da ich selbst aber sowas gegoogelt habe und nicht viele Erfahrungsberichte gefunden habe möchte ich kurz was dazu sagen: es hilft null. Das Einzige was bei meiner Psoriasis geholfen hat ist weniger Stress und Vitamin D zum Abschuppen. Die paste ist weiß und macht überall weiße Flecken, die aber auch wieder rausgehen.

Candio-Hermal
Hilft auch gar nicht, ist für Stellen mit Schleimhäuten und Falten und macht auch weiße Flecken. Und ich hab, wie man sieht, echt viel davon benutzt.

Estee Lauder Advanced Night Repair Serum Probe 30ml 65€
Ich war extrem neugierig auf dieses Serum und fand es wirklich nicht schlecht aber irgendwie auch nicht so toll dass ich SO viel Geld dafür ausgeben würde. Geschenkt würde ich es nehmen 😉 Ich finde es ist ein solides Nachtprodukt welches aber arg überteuert ist.

Coco Chanel Mademoiselle Probe 50ml 63€
Dieses Parfum steht schon lange auf meiner Wunschliste aber ist ist halt wirklich teuer. Deswegen hab ich mir nun das Suddenly Parfum vom Lidl gekauft, es riecht wirklich genauso und hat halt eine kürzere Haltbarkeit, kostet aber auch nur 5€.

 IMG_0889

Kommen wir zum, für mich, spannendsten Teil, der dekorativen Kosmetik:

Catrice Infinite Matt Foundation
Die gibt es ja schon ewig nicht mehr *hust* aber ich hab sie nun auch leer. Ich hab immer alles durcheinander benutzt und versuche nach und nach alles leer zu machen. das hier war mein erstes Opfer und ich mochte diese Foundation echt gerne. Ich hab noch ganz viel und man kann sie eh nicht mehr nachkaufen.

P2 Stormy
Ein sehr alter Nagellack der über die Jahre scheinbar seine Haltbarkeit eingebüßt hat. Deswegen hab ich ihn trotz wunderschöner Farbe aussortiert. Er ist beige wie Essie Sand Tropez hat aber noch einen gaaaanz feinen goldigen Schimmer drin.

Kiko Eyebrow Marker 5,90€
so ein FLOP Produkt hatte ich lange nicht mehr. Sobald da mal etwas Schminke dran kommt, was ja normal ist, funktioniert es nicht mehr. Ich kann damit zwei cm Linie ziehen und das wars dann. Jedes mal! Richtig ätzend und ein totaler Fehlkauf.

Benefit Bad gal lash Probe
Die Mascara mit der „retro“ Bürste hat mich irgendwie nicht so richtig überzeugt, die ersten Tage war sie toll hat dann aber schnell nachgelassen.

Benefit they’re real Mascara Probe
Die Mascara mit dem Gümmibürstchen hat mir auch mal mehr gefallen, ich habe aber auch das Gefühl das meine Wimpern nicht mehr so toll sind, allgemein. Leider hat sie irgendwann nur noch getrennt und war schwer abzuschminken.

Maybelline colossal go extreme Mascara*
Fand ich ganz gut aber ich hab eine von RdLy und eine von essence die ich noch besser finde und irgndwie fehlte mir hier das WOW Ergebnis.

Zoeva Flat Top Foundationpinsel aus dem Bamboo Set
Dieser Pinsel ist schon einige Jahre alt und haart auch nicht aber der Widerstand ist mittlerweile, gefühlt gen null und er hat mich nur noch genervt. Und es ist ja nicht so als hätte ich nicht noch andere Pinsel.

Urban Decay Primer Potion Proben
Eden: gefällt mir sehr gut. Eden ist farblich wie ein Concealer und mittlerweile habe ich die Dosierung raus und dann hält der Lidschatten auch mal. Sin: ist sehr schimmernd und sagt mir deswegen nicht zu, ich verteile Base sehr großflächig und an diesen Stellen ist dieser Schimmer einfach deplaziert (wenn auch sehr hübsch). Original: es ist einige Zeit her seit ich diese Probe benutzt habe aber ich meine sie hätte mir gut gefallen. Ich könnte mich spontan aber nicht zwischen ihr und Eden entscheiden.

*PR Sample

[Top 3] Teint Produkte

Viele Runden habe ich wieder nicht geschafft aber Hey! nun bin ich wieder da! Diana fragt diesmal nach unseren Top 3 Teint Produkten und ich hab mich echt schwer getan. Eigentlich wollte ich keine Kategorie doppelt abdecken aber da ich mich nicht entscheiden konnte sind nun zwei Foundation dabei.

_MG_5225

Die Bourjois Healthy Mix Serum Foundation in 51 Vanilla Clair hat eine liebe Freundin mir aus England mitgebracht weil ich sie unbedingt ausprobieren wollte. Und sie riecht ja mal traumhaft! Fruchtig aber nicht süß und ich erfreue mich da echt dran! Ich probiere demnächst eine aus die dagegen richtig stinkt. Sie ist recht leicht deckt aber, finde ich, sehr gut ab und hat bei mir sogar die Wirkung einer Tagespflege. Bilde ich mir zumindest ein.

In einem Mini-Set hab ich den Benefit stay don’t stray Concealer gekauft und ich liebe ihn! Manchmal nutze ich ihn sogar etwas großflächiger um die Nase rum und ersetze so die Foundation. Er wirkt recht rosa, aber davon habe ich im Gesicht noch nie etwas bemerkt. Ich habe echt viele Concealer und er gehört mit zu den Besten!

Als Teeny (ich will nicht sagen “als ich noch jung war”!) hatte ich schon durch Mama und Oma diverse Yves Rocher Produkte und auch Foundation. Sie war gut aber sehr schwer und nun war ich auf die Youthful Glow Foundation* in Beige 100 gespannt. Ich habe sie für das Foto geschüttelt aber eventuell sehr ihr das die Foundation unter der Schrift etwas heller wird. Ja bis dahin ist sie schon leer! So sehr benutze ich sie (und ich habe SEHR viel Foundation). Ich kann mich morgens nie entscheiden welche der beiden ich nehmen soll (alles unter dem #firstworldproblems). Sie deckt eindeutig mehr als die von Bourjois aber wirkt nicht maskenhaft.

„[Top 3] Teint Produkte“ weiterlesen

Favoriten Rougepinsel

Kommen wir zu Teil 4 der Favoriten meiner Pinselsammlung zwei, einer Liebe: den Rougepinseln! Ich besitze insgesamt 7 reine Rougepinsel (auf Konturpinsel komme ein anderes mal). Ich hätte es fast Top 3 genannt aber dann ist mir eine arg vernachlässigte Art Rouge eingefallen: das Cremerouge.

_MG_4905

„Favoriten Rougepinsel“ weiterlesen

Benefit Brow Bar

IMG_2652Letztens ware ich ganz spontan mit Jen bei der Benefit Brow Bar und sie war so lieb ganz viele Fotos zu machen. Dadurch das es so spontan war habe ich leider keine Vorher-Nachher Bilder. Ich habe 21€ für das ganze bezahlt und das Gefühl danach ist so toll.

IMG_2655IMG_2656

„Benefit Brow Bar“ weiterlesen

Thats Benefit!

Nachdem wir bei Ninjahase waren wollten Kirschblütenschnee (Jen) und ich eigentlich nur mal nach Yankee Candle Tarts schauen *hust* geendet sind  wir bei der super netten (und kompetenten!) Benefit Mitarbeiterin Hafssa! Hier Jens Post dazu: klick

Jen wurde angeboten sie zu schminken und so nahmen wir platz, in einem langen und netten Gespräch nebenbei sprachen wir auch über unsere Blogs und das Image von Benefit in der deutsche Blogger Szene. Danach wurde ich komplett abgeschminkt und Hafssa hat mir das komplette Programm mit Creme, Teint und verschiedenen Lidschatten geschminkt! Sie hat sich viel Mühe gegeben und ich war sehr begeistert. Hier könnt ihr die Bilder sehen die Jen mit ihrem Handy gemacht hat (wir haben uns sehr geärgert keine Kameras dabei gehabt zu haben, wer konnte das schon ahnen):IMG_20121110_192811Ein Bild von meinem Instagramm Account mit Filter (YoursSabrina)
378372_403967203009571_754980385_n603999_403967396342885_214818060_n539669_403967249676233_771230329_n

Abgeschminkt und Hafssa bei der Arbeit!

579129_403967563009535_1315654113_n535500_403967179676240_29989550_n552343_403967579676200_454506249_n

„Thats Benefit!“ weiterlesen